Systemische Klärungsarbeit

In der systemischen Arbeit nutze ich die Verbindung von Astrologie, Arbeit mit dem inneren (Planeten)-Team und der Symbolon Strukturaufstellungsarbeit. In diesem Verfahren werden astrologische Konstellationen planetarer Positionen im Geburtshoroskop mit systemischen Komponenten der Aufstellungsarbeit, die insbesondere durch Familien- und Organisationsaufstellungen populär geworden sind, zusammengeführt. Hierzu nutze ich sowohl das Symbolon-Kartenset als auch spezielle Aufstellungssteine für die Einzel- und Gruppenarbeit. 

In Konstellationsaufstellungen wird davon ausgegangen, dass die Positionen der Planeten im Horoskop zueinander den jeweiligen Beziehungen zu und zwischen den Familienmitgliedern entsprechen und dass die Platzierungen und Spannungsaspekte zwischen den Planeten inner- und außerfamiliäre Beziehungsentsprechungen in der jeweiligen Lebenswirklichkeit wiederspiegeln. Kritisch gestellte Planeten können uns zudem Auskunft über Karma und Aufträge aus der Urfamilie (Sippe, Ahnen) geben. 

In der Aufstellung der Planeten werden zunächst deren Botschaften und spezifischen Wirkungskräfte entschlüsselt, um so das Wissen um die eigene Existenz zu erweitern und die Familie besser verstehen zu können. In diesem ersten aufgestellten Bild, dass dem Geburtshoroskop entspricht, wird schnell deutlich, auf welche (fremd-)bestimmte Art und Weise sich die (Planeten-) Kräfte zum Ausdruck bringen und in welchem Muster sie miteinander zu kommunizieren gelernt haben. In einem nächsten Schritt werden mittels behutsamer Umstellungen der Planeten erste Veränderungen eingeleitet. Dieser Umstellungsprozess gibt den Blick frei auf nicht gekannte Ressourcen aufgestellter Kräfte (Planeten) und die Möglichkeit, lösungsorientierte Sichtweisen einzunehmen.

Ziel des Perspektivenwechsels ist die Würdigung und oftmals spontan stattfindende Entlastung hemmender Konstellationen, zugunsten einer konstruktiven und von (mehr) Wahlfreiheit getragenen Lebensgestaltung.

Diese dynamisch-integrative Prozesse richten sich an Menschen, die ihre inneren Kräfte kreativ nutzen und ihr Leben selbstbestimmt in die Hand nehmen wollen.