Vergebungszeremonie

Basierend auf einer indianischen Vergebungszeremonie hat Colin Tipping diese besondere Form des Heilungs- und Vergebungs-Rituals entwickelt. Die Zeremonie ist ein kraftvoller und effektiver Weg, sich selbst und anderen zu vergeben und dadurch inneren Frieden und Glück zu erlangen. Erleben Sie, wie transformierend dieses Ritual ist und wie es Ihr Leben verändern kann!

Die Vergebungszeremonie ist weitgehend non-verbal, die Teilnehmer müssen keine privaten Erlebnisse oder Gefühle mitteilen. Die Vergebungszeremonie ist unabhängig von der religiösen Überzeugung des Einzelnen und ermöglicht es den Teilnehmern, sich selbst und vielen anderen zu vergeben.